Erneuter Besuch von MaRS für AU London 2019

Ich habe sprach vorher über Project Discover: das Projekt wo Die Lebenden verwendete generatives Design, um die Layoutoptionen für die neues Autodesk-Büro im MaRS-Viertel von Toronto. Da wurde das Projekt zuvor ausgeführt Projektraffinerie war verfügbar - und nutzte daher keinen Refinery-kompatiblen Graphen - wir haben an einer neuen Iteration des Tools gearbeitet, das mit dem Autodesk GD-Toolset für AEC-Workflows (z. B. Dynamo + Refinery) verwendet werden kann. Intern bezeichnen wir dieses Projekt liebevoll als Projekt neu entdecken.

Die Dinge gehen gut voran das Space Analysis-Paket (und ja, Project Rediscover war ein wesentlicher Treiber für diese Entwicklung). Wir konnten ein Diagramm erstellen, das die wichtigsten Kennzahlen des ursprünglichen Projekts enthält. Wir verwenden die Pfadfindungsfunktion des Pakets, um Adjacency, Buzz und Visual Distraction (die die Produktivität beeinträchtigen) zu berechnen, während Sichtbarkeit verwendet wird, um Ansichten nach Außen zu berechnen. Die Hard…

Erfahre mehr